Haben Sie selbst Nebenwirkungen einer COVID-19 Impfung erlitten?

Jetzt können Sie diese Vorfälle hier melden und damit für die dringend benötigte Transparenz sorgen. Das gilt übrigens auch, wenn Sie Zeuge der Nebenwirkung einer COVID-19 Impfung bei einer anderen Person geworden sind.

Wir sind als Nation in Sachen Covid-19-Impfschäden im Blindflug unterwegs.

Während immer mehr Details über schwerwiegende Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe bekannt werden, hat die höchste deutsche Überwachungsbehörde für Impfstoffsicherheit – das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) ihre nationale Datenbank für Impfschadenverdachtsfälle geschlossen. Eigene Analysen werden nicht mehr durchgeführt.

Corona-Impfschaden-Melden.de gibt es, um diesen nationalen Blindflug zu beenden. Es ist nicht akzeptabel, keine eigenen Analysen in Deutschland zum Thema Impfschäden durchzuführen und dringend benötigte Erkenntnisse zu gewinnen und wissenschaftlich belegen zu können.

So geht’s:
Wenn Du selbst Nebenwirkungen einer COVID-19 Impfung erlitten hast oder Zeuge der Nebenwirkung einer COVID-19 Impfung bei einer anderen Person geworden bist, kannst Du diese Vorfälle hier melden.

  1. Bitte füllen Sie das Onlineformular vollständig aus. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
  2. Laden Sie eine Kopie oder ein Foto vom Impfpass mit erkennbarer Chargen-Nummer hoch.
  3. Schicken Sie ihre Meldung ab
Schliessen X

Die URL der Internetseite wurde in Deine Zwischenablage kopiert

Füge Sie nun einfach direkt auf Deinen
Social-Media-Kanälen ein

Auf Instagram posten Auf Facebook posten Auf Pinterest posten Auf Tiktok posten Auf Twitter posten